Turnen

Willkommen bei der Sektion Turnen der Sportunion St. Andrä-Wördern

E-Mail: ta.wa1490708903ts-no1490708903inu@n1490708903enrut1490708903

 

Bei uns sind alle Altersgruppen gerne willkommen!

Wir haben ein individuell angepasstes Turnprogramm für jede Zielgruppe.

Wir bieten heuer wieder sehr viele unterschiedliche Programme, an 4 Tagen in der Woche, an.

Wobei sich die Programme durch die folgenden Punkte unterscheiden:

  • Das Können
  • Das Alter
  • Die Disziplin

Erwachsenenturnen

Diese Turneinheit ist für jeden gedacht – Anfänger, Fortgeschrittene und Profis!

IM HAUPTSCHULTURNSAAL

Gerätturnen – intensiv („Turn10“ und „Kunstturnen“)

Herzlich willkommen sind alle Kinder ab 5 Jahren, die Freude an der Bewegung haben, sich verbessern und ihr Können auch in Wettkämpfen zeigen wollen.

IM HAUPTSCHULTURNSAAL

Die Turneinheiten beginnen bei jedem Training mit einem gemeinsamen Aufwärmprogramm, welches folgende Punkte beinhaltet:

  • Warmlaufen, Übungen während dem Laufen
  • Koordinationstraining und Übungen für die Sprungkraft auf der Bodenbahn
  • Krafttraining
  • Dehnen
  • Balletübungen für Mädchen
  • zusätzliche Krafteinheiten für die Burschen.

Danach werden die Kinder in Gruppen eingeteilt, die sich durch die Größe und das Können der Kinder unterscheiden.

Die Gruppen beginnen nun an den Geräten zu turnen:

  1. Gewöhnen an das Gerät
  2. Einturnen (mit einfachen Übungen beginnen)
  3. Übungen festigen
  4. schwierigere Elemente üben
  5. Vorübungen für neue Elemente
  6. neue Elemente erlernen

Es gibt 5 Geräte:

  • Boden
  • Sprung
  • Stufenbarren / Reck
  • Minitrampolin
  • Schwebebalken / Barren

Jede Gruppe ist ca. 15-20 Min. an einem Gerät und hat einmal eine 10 minütige Pause.

Zum Schluss werden gemeinsam die Geräte weggeräumt, das Training besprochen und dann dürfen die Kinder noch ein Abschlussspiel spielen.

 

Gerätturnen – spielerisch („Turn10“)

Diese Turneinheit dient zum Kennenlernen unseres schönen Turnsports. Viele Talente sind aus diesen Reihen schon hervorgegangen, sie wurden von den Vorturnern erkannt und gezielt gefördert bzw. in die speziellen Einheiten empfohlen.

IM HAUPTSCHULTURNSAAL

 

Kleinkinderturnen:

Diese Turneinheit ist für 3 und 4-jährige Kinder

Die Kinder lernen spielend, die verschiedenen Arten von Bewegungen bewusst zu erleben. Erlernen von einfachen Turnübungen an den Geräten.

IN DER VOLKSSCHULE

Leitung: Karin Aigner, Lara Huspeka, Karin Schweighofer

 

Eltern-Kind-Turnen:

Das Motto dieser Einheit lautet: „Bewegung macht Spaß“ und ist für 1,5-3 jährige Kinder gedacht.

Kinder kommen in Bewegung!

Ursprünglich war ich auf der Suche nach Aktivitäten, die mein Kind  in seiner Entwicklung sinnvoll fördern sollten und so kam ich zum Eltern-Kind-Turnen der Sportunion STAW.

Hier wurde mir die immense Bedeutung und Wichtigkeit der Bewegung im Allgemeinen und eines umfangreichen Bewegungsangebotes für Kinder im Speziellen bewusst gemacht. 

Die entscheidenden frühkindlichen Kinderjahre sind maßgeblich prägend für die Einstellung zu einem gesunden Körper im Erwachsenenalter. Die Gesundheit ist unser höchstes Gut! Wir Eltern und Bezugspersonen sind Vorbilder in Sachen Körperbewusstsein und Ernährung! Geben wir den Kindern, vom Kleinkind bis zum Pubertierenden, die Möglichkeit durch vielfältige Bewegungsangebote ihren Körper gesund und beweglich zu erhalten!

IN DER VOLKSSCHULE

Leitung: Michaela Stadler

Comments are closed.