Meisterschaftsspiel Herren 70+ gegen Betr.TC Chorherrenstift Klbg.

Auch bei den Herren 70+ ist die Saison mit einer Matchverschiebung gestartet. Das Heimmatch am 07.05.2019 der ersten Runde musste durch den vielen Regens wegen Unbespielbarkeit der Plätze auf den 30.05.2019 verschoben werden.

Das Auswärtsmatch der zweiten Runde gegen Betr.TC Chorherrenstift Klbg. konnete aber am 14.05.2019 ordnungsgemäß ausgetragen werden. Für den UTC St. Andrä-Wördern waren folgende Spieler am Start:

  • Hubert Weinkirn
  • Peter Behling
  • Gerhard Brunner

Hubert konnte sich nach anfänglichen Schwierigkeiten im ersten Satz dann doch mit 3:6, 6:3 und 10:2 im Championstiebreak durchsetzen. Das zweite Single mit Peter ging allerdings mit 6:4 und 6:4 an den Gegner. Um einen Auswärtssieg zu holen, wurde ein Sieg im Doppel angepeilt. Aber der Gegner hatte scheinbar etwas dagegen und so mussten sich die zwei mit 6:2 und 6:2 geschlagen geben. Dennoch konnte unsere Herren 70+ damit einen Punkt mit nehmen.

Bookmark the permalink.

Comments are closed.