Badminton

Badminton ist die schnellste Ballsportart gemessen an der Geschwindigkeit, die der Ball nach dem Abschlag erreichen kann. Der Weltrekord liegt bei über 400 km/h.

Badminton

Gerne in Zusammenhang mit dem Badmintonsport zitiert wird der Lehrbuchautor Martin Knupp: „Ein Badmintonspieler sollte verfügen über die Ausdauer eines Marathonläufers, die Schnelligkeit eines Sprinters, die Sprungkraft eines Hochspringers, die Armkraft eines Speerwerfers, die Schlagstärke eines Schmiedes, die Gewandtheit einer Artistin, die Reaktionsfähigkeit eines Fechters, die Konzentrationsfähigkeit eines Schachspielers, die Menschenkenntnis eines Staubsaugervertreters, die psychische Härte eines Arktisforschers, die Nervenstärke eines Sprengmeisters, die Rücksichtslosigkeit eines Kolonialherren, die Besessenheit eines Bergsteigers sowie über die Intuition und Phantasie eines Künstlers.

Weil diese Eigenschaften so selten in einer Person versammelt sind, gibt es so wenig gute Badmintonspieler.“

Das Badminton – Angebot der Sportunion richtet sich freilich nicht nur an ambitionierte Spieler. Freude an gemeinsamer Bewegung soll wie bei allen Sportangeboten der Union im Vordergrund stehen.

Wann und wo:
Laut Stundenplan, im Turnsaal der Neuen Mittelschule.

-> Kontakt

Comments are closed.